UVP Preis

60,251.361,67

Auswahl zurücksetzen

24 Anti Graffity-Finish

Loading...

Beschreibung

Bei Anti Graffity Finish handelt es sich um ein Opferschutzsystem für saugende Untergründe, welches matt auftrocknet.

Zusätzliche Information

Gebinde Inhalt

1000 ml, 5 Ltr, 10 Ltr, 30 Ltr

Anwendungsbereich

Dieses Produkt ist eine porenauskleidende und hochatmungsaktive partiell wieder erneuert werden muss. Gleichzeitig behindert Anti Graffity Finish das Eindringen von Wasser und Schadstoffen in den Untergrund. Das Material ist silikon- und wachsfrei und daher jederzeit überstreichbar. Nach einer Zeitspanne von 4-5 Jahren, muss das System erneuert werden. Anti Graffity Finish kann auf sämtliche saugenden Untergründe aufgebracht werden wie z.B. Fassaden,Putze, Vollwärmeschutz, Beton, Klinker, Natursteine, Marmor, Holz usw. (auch für den Innenbereich geeignet). Nicht geeignet für hydrophobierte und wasserabweisende Untergründe. Flächen welche einer (rückwärtigen) Durchfeuchtung ausgesetzt sind sollten nicht beschichtet werden (z.B. freistehende Mauern). Faserzementplatten müssen allseitig auch im Kantenbereich/ Schnittkanten und an den Bohrlöchern beschichtet sein, im Übrigen sind die Beschichtungsvorschriften der Plattenhersteller einzuhalten.

Eigenschaften

Silikon und wachsfrei = daher jederzeit mit handelsüblicher
Dispersionsfarbe überstreichbar
Geringer SD-Wert
Trocknet matt auf
Geprüft nach dem Regelwerk der Anti Graffiti eV und nach den WTA Richtlinien
Eingetragen in der Bast-Liste

Technische Daten

Ansatzverhältnis: unverdünnt
Verbrauch: je nach Untergrund 150 – 600 ml/m²

Verarbeitung

Allgemeine Bestimmungen
Der Untergrund muss trocken und staubfrei sein. Vorhandene Graffitis zuerst mit Geiger Anti Graffity Reiniger entfernen. Wir empfehlen die Flächen mit Geiger Fassadenreiniger zu säubern. Während der gesamten Verarbeitungs- und Trocknungszeit muss die Untergrund- sowie Lufttemperatur zwischen mind. 8°C und max. 30°C betragen. Anti Graffity Finish sollte bei trockenem Wetter und geringer Luftfeuchtigkeit verarbeitet werden. Vor Gebrauch das Material gut durchmischen. Generell ist ein Spritzverfahren (Airless kleinste Düse, geringer Druck) zu bevorzugen. Ansonsten kann das Material auch mit einer Lammfellrolle aufgebracht werden. Die vorgegebene Auftragsmenge ist unbedingt einzuhalten, um die Opferschicht zu erreichen. Dies erfolgt in mehreren Auftragsgängen, wobei zu erreichen. Dies erfolgt in mehreren Auftragsgängen, wobei max. 125 ml/m² pro Auftragsgang aufzubringen sind. Beim mehrmaligen Auftrag ist eine Trocknungsphase einzuhalten, bis das milchige Aussehen als klarer, durchsichtiger Film aufgetrocknet ist. Generell ist eine Versuchsfläche anzulegen, da durch Glanzgradunterschiede eine visuell geringfügige Farbtonänderung auftreten kann.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „24 Anti Graffity-Finish“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.